3 Chefs - 1 Fine Dining Menü

Die Rechnung geht nicht ganz auf, aber wird umso geschmackvoller: 3 Chefs, dekoriert mit insgesamt 6 Sternen. Und doch heißt „Cinco” übersetzt fünf. Der Name kommt daher, dass das Cinco alle 5 Sinne anspricht, 5 Finger hat auch die Hand und das Handwerk spielt hier eine besonders große Rolle.

Dani García ist derzeit der andalusische Küchenchef mit dem größten internationalen Bekanntheitsgrad und wird von der Kritik zu den 10 besten spanischen Köchen gezählt.

Gemeinsam mit ihm kochen Paco Pérez und Andreas Rehberger. Im Fine-Dining Restaurant "Cinco by Paco Pérez" begeistert Küchenchef Paco Pérez, der für seine avantgardistischen Kreationen 2013 mit einem Stern ausgezeichnet wurde. Andreas Rehberger, Küchenchef im Cinco, lernte Pérez einst in dessen Miramar kennen.

Die drei Chefs kochen für Sie am 22. Februar ein besonders 6-Gang Menü mit Weinbegleitung für 285€ pro Person.

CONTACT