Sundays we brunch – hätte es in Berlin je eine Tradition gegeben, so wäre es ein später Brunch.

Ab dem 23. September servieren wir im SO/ Berlin Das Stue ab 13:00 Uhr wieder den späten Brunch – ganz nach Berliner Lebensart.

Neben traditionellen Gerichten wie Lammbraten, Räucherlachs und Eier Benedict, erwartet Sie eine Auswahl an spanischen Gerichten. So bereitet unser Küchenchef einen gefüllten Katalanischen Hühnerbratern, „Huevos Rancheros“ – eine spanische Variante des Spiegeleis – und iberischen Schinken für Sie vor.

Schätze aus dem heimischen Garten und der spanischen Mittelmeerküste vor Barcelona laden zum Probieren ein – wir servieren Austern, Langusten, gegrilltes Gemüse und Empanadas. Frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte stehen für Ihren persönlichen Mix zur Auswahl bereit.

Die Entscheidung fällt bei unserer Desserttafel nicht leicht – wir laden Sie ein, sich gar nicht erst entscheiden zu müssen.
Empfehlungen unseres Küchenchefs Paco Pérez sind die Apfeltarte, die frisch zubereiteten Crêpes und die hausgemachten Eissorten wie Schokolade oder die fein-herben Brownies.

Bei Live-Music von den Berliner „Shoeswing Stringers“ in der Stue Bar ab 13:00 Uhr lässt sich der Sonntagnachmittag angenehm gemütlich verbringen. Wem aber nach dem Brunchen der Sinn nach frischer Luft steht, der kann einen Besuch im Zoo Berlin einplanen. Die Tickets sind bei uns erhältlich und die Welt unserer pelzigen und gefiederten Nachbarn betreten Sie direkt und exklusiv über den Zoo-Zugang auf unserer Terrasse.

Sonntags ab dem 23. September 2018:
• jeweils von 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
• € 79,- pro Person inkl. Cava, Kaffee, frischen Säften, Wasser


Wir freuen uns, Sie willkommen zu heißen.

Bitte beachten Sie, dass es bei den servierten Speisen zu saisonalen Anpassungen kommen kann.

How about an easy Sunday?